Radiostatus ©
Navigation
Mitglieder Online
· Gäste Online: 17
· Mitglieder Online: 0

· Blauerose30Min
· Little_AngelOffline
· LoeweOffline
· adminOffline
· SchorschOffline
· knutschkugelOffline
· HeidemarieOffline
· herzdameOffline
· ChristianOffline
· bandittoOffline

· Mitglieder insgesamt: 189
· Neuestes Mitglied: stefan55
Ereignisse
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30    
Foren Themen
Neueste Themen
Keine Themen erstellt
Heißeste Themen
Keine Themen erstellt
Votet für Uns

Top100 Webradio

Webradio Voting

Aero-Cool Internet Radio Topliste


Neue Cd´s
Euer Discofox-Funradio Team

Bundesliga Tippspiel
Jan
20
Info!!!

CD-News

style='margin:5px'

Sasha Berger - Bleib doch heute Nacht hier

So heißt der neue Titel von Sasha Berger. Eine Produktion aus dem Hause LTS Studio Hamburg. Geschrieben von Michael Chambosse bekannt unter Michael Chambosse & Friends - The Timemachine 1986. Komponiert und produziert von Lalo Titenkov.Sasha Berger ist bereits seit vielen Jahren auf Deutschlands Bühnen zu Hause. Jetzt hat er sich in die Hände des Erfolgsproduzenten Lalo Titenkov gegeben und es wird bereits an dem nächsten Produkt gearbeitet, welches im Spätsommer erscheinen wird. Seine letzte Single „Ich würd es immer wieder tun“ ist mittlerweile ein echter Ohrwurm geworden und in zahlreichen Charts vertreten. Nun starten wir weiter durch und präsentieren die Neue Single „Bleib doch heute Nacht hier“ Ein Neustart für den Schlager begeisterten Künstler aus dem Pott, mit Hit Potential. Der Titel ist eine Botschaft an die Liebe. Seine Liebe! Der Song ist Musikalisch und gesanglich Perfekt für ihn umgesetzt und Interpretiert. Veröffentlicht wird die Single vom erfolgreichen Label "Fiesta Records" (Andreas Rosmiarek, LC 02000).



style='margin:5px'

Fantasy - Ich brenn durch mit dir (Berlin)

"20 JAHRE FANTASY – welch ein Jubiläum! Das erfolgreichste Duo des neuen deutschen Schlagers befindet sich mitten im Geburtstagsjahr und hat allen Grund zum Feiern: Das neue FANTASY-Album "Bonnie & Clyde", welches am 07. April veröffentlicht wurde, stieg sofort auf Platz 1 der von GfK Entertainment erhobenen Schlagercharts, sowie auf Platz 3 der offiziellen deutschen Albumcharts ein. Die gleichnamige Single behauptete sich fünf (!) Wochen auf Platz 1 der Airplay-Charts Konservativ Pop – das ist die absolute Bestmarke für FANTASY. Auch in diesem Jahr waren Freddy Malinowski und Martin Hein wieder für den ECHO nominiert, und die EINS der Besten räumten sie auch noch ab! Es könnte also kaum besser laufen. FANTASY sind auf der nächsten Ebene ihrer beeindruckenden Karriere angekommen. Zeit diese Erfolgsepoche mit einer brandneuen Single anzureichern. Die Entscheidung, welche es werden sollte, war schnell getroffen: "Ich brenn durch mit dir (Berlin)" – der musikalische Roadmovie aus dem Album "Bonnie & Clyde". Der Song, komponiert und getextet von Freddy Malinowski, kombiniert spannende Elemente: zurückhaltenden, aber hochemotionalen Gesang, einen tanzbaren Beat und eine Sehnsuchtsstory, die sich wohl jeder vorstellen kann – die Flucht aus dem tristen Alltag nach dorthin, wo das Leben pulsiert.



style='margin:5px'

Melissa Naschenweng Braungebrannte Haut (Mallorca-Edition)

Einer der bekanntesten Hits von Nik P. wurde von ihm persönlich für seine Kollegin Melissa Naschenweng auf „Mädl“ umgetextet. Jetzt wird der zarte Rücken der jungen Dame mit Lichtschutzfaktor 10 vor der Sonne geschützt. „Rette mich, Junge, sonst verbrenne ich“ singt sie und der Junge tut nur zu gerne wie ihm geheißen. Felix Gauder produzierte diese neue Version von „Braungebrannte Haut“ für das aktuelle Album „Kunterbunt“ von Melissa Naschenweng. Ja, und selbst zum Saisonopening auf Mallorca darf die Harmonika nicht fehlen. Dafür sorgt erstmalig eine eigene Mallorca-Edition des Hits, welcher 2017 nicht nur auf der Insel zu hören sein wird. Diese Edition wurde vorläufig ausschließlich für die DJ-Bemusterung produziert. Ein sympathischer Sommer-Hit der uns bei den Ohren nimmt und ohne Kompromisse an die letzte Single „Die ganze Nacht“ (produziert von Harris & Ford) anschließt.

style='margin:5px'

Claudia Jung - Frauenherzen

Wussten Sie, dass die durchschnittliche Pulsfrequenz von Frauen deutlich höher ist als die von Männern? Frauenherzen schlagen tatsächlich schneller. Wobei der Puls im Frühling sowieso ganz von allein auf Touren kommt. Der perfekte Zeitpunkt also, den Titelsong aus Claudia Jungs Album als Single auszukoppeln und einen DJ-Mix oben draufzulegen, dem man jetzt schon eines prophezeien kann: Die Tanzflächen der Republik wird er im (Frühlings-)Sturm erobern. FRAUENHERZEN – sie schlagen nicht nur schneller, sondern überhaupt ticken sie anders. Männer sind gut beraten, sich das immer mal wieder in Erinnerung zu rufen. Was zum Vergnügen gerät, wenn es von einer so charismatischen, attraktiven und zugleich mit beiden Beinen fest auf der Erde stehenden Künstlerin wie Claudia Jung an die Männerwelt herangetragen wird. Augenzwinkernde Lebenshilfe mit einem ordentlichen Schuss Spaß – das kann keine so gut wie sie. FRAUENHERZEN – ein Song von Uwe Haselsteiner und Mark Bender. Ja – tatsächlich zwei Männer. Womit dann klar wäre: Männer und Frauen verstehen einander doch manchmal richtig gut Weitere Informationen unter www.claudia-jung.de

style='margin:5px'

Jessy and Rufus - Erzähl doch mal #Hold Me (Extended Mix)

Vor 35 Jahren machten Jessy and Rufus per Zufall ihre erste Schallplatte. Das Dampfmaschinen-Arrangement von „Der kleine Klaus“ heizte vor allem im Südwesten der Republik die Partys an. Der von der Zeitschrift BRAVO damals mit 3 Sternen ausgezeichnete Song war eine regelrechte Liebhaberschallplatte, denn der für die damalige Zeit doch leicht frivole Text, war den gesitteten Medien-Wächtern, ein Dorn im Auge und der Song wurde kurzerhand auf den Index gesetzt. Speziell um diesen Song und dem Disco-Duo Jessy and Rufus ranken sich weit über 1000 Stories. Jetzt, 35 Jahre später folgt endlich die Fortsetzung mit „ERZÄHL DOCH MAL (Hold Me)“. Der Clou an dieser Veröffentlichung ist, dass die Originalstimmen von Jessy and Rufus sich wieder vereint im Studio trafen um den nun erwachsen gewordenen „Kleinen Klaus“ wieder auf die Dancefloors der Republik zu katapultieren. Ein absoluter Spaß-Song, der einfach nur ins Ohr ..., ins Bein ... und ins Herz der Ü-30 Generation gehen soll. Ein Song mit Fun, Ironie und Witz. Musikalisch angelehnt an die vor 35 Jahren absolute Disco-Welle mit leichten Soul und Funk-Elementen. Ein Song zum abfeiern der anstehenden lauen und teils auch heißen Sommernächte. Die afrikanische Sängerin MeRazor hat dieses Studioprojekt voll unterstützt und ist bereits der erste große Fan der Nachfolgesingle „Erzähl doch mal (Hold Me)“ von Jessy and Rufus. Jessy, alias Gaby Geimer: „Für uns ist es einfach ein Mega-Spaß, so nach 35 Jahren alles nochmal in Zeitraffer ablaufen zu lassen.

style='margin:5px'

Pures Glück - 1000 Leuchtraketen

Ein Song ist immer nur so stark und erfolgreich, wie er draußen gespielt, gekauft und somit wahrgenommen wird. Daher haben sich Pures Glück und ihr Team Oliver Deville (Produzent), Tom Marquart (Musik), Alexander Scholz (Text) die nötige Zeit gegenommen, um mit "1000 Leuchtraketen" einen neuen Song zu präsentieren, der eindeutig Potential hat, wieder ein Ohrwurm-Hit zu werden, so wie der unter anderem meist gespielte und erfolgreiche Song "Norderney". Mit sehr viel Herzblut, vielen Ideen und lauter Feinabstimmungen wurde der Song geschliffen, um "1000 Leuchtraketen" in vollem Glanz präsentieren zu können. Auch ausgewählte Dj's wurden mit ins Boot geholt, um deren Meinung mit einfließen zu lassen. Selbst bei Live-Auftritten wurde dieser getestet und vom Publikum sehr Gut angenommen. Eine Menge Zeit, Meinungen und die viele Mühe haben sich gelohnt, denn herausgekommen ist eine absolute Pop-Schlager-Nummer die auf der Basis des "Pures-Glück-Sounds" Bekenner der Szene nicht mehr los lassen wird. Das ist auch eine Message des Songs. An manchen Dingen einfach mal festhalten, daran glauben, die Hoffnung nie aufgeben und alles dafür geben, sein Ziel zu erreichen. Und selbst wenn man dafür "1000 Leuchtraketen" in den Himmel schießen muss. Pures Glück, authentisch, zuschauernah, gut gelaunt und 100% Sie selbst. So präsentieren sich Christian und Ralf voller Freude und Tatendrang auch 2017 bei ihren Auftritten. "1000 Leuchtraketen" gibt es ab 07.04.2017 auf allen Download Portalen. Zusätzlich gibt es auch noch was für die Augen. Alles 100% echt. Alles 100% "Pures Glück"! Alle Infos über Pures Glück gibt es auf www.puresglueck.com. Lasst Euch anstecken von "1000 Leuchtraketen ". Aber Vorsicht!!! Einmal im Ohr und es gibt kein zurück mehr!!!

style='margin:5px'

Marie Vell - Die Lieder einer Frau

Marie Vell startet wieder durch: Nach dem großartigen Erfolg ihrer letzten Single „Und das Feuer brennt“ meldet sich die Sängerin mit dem Schlager „Die Lieder einer Frau“ eindrucksvoll zurück. Produzent von „Die Lieder einer Frau“ ist Willy Klüter vom „Graffiti“-Studio (u. a. Olaf Berger, Kathrin & Peter, Gaby Albrecht), er hat den Titel auch geschrieben. Der Text stammt von Wolfgang Hofer (u. a. Maite Kelly, Udo Jürgens, Patrick Lindner). Den extrem tanzbaren Remix verantwortet das 3select®-Team aus Österreich, das in der Vergangenheit bereits für Christian Anders und Michael Holm gemixt hat. Und natürlich ist der „3select® RMX“ von „Die Lieder einer Frau“ ein echter Party-Garant geworden. Der Midtempo-Titel geht sofort ins Ohr und spiegelt das Leben von Marie Vell wider: Die facettenreiche Künstlerin war Tänzerin, Werbe-Model für „Oil of Olaz“ und Schauspielerin bei „The Beachcombers“, einer der populärsten kanadischen Fernsehserien, die bei uns als „Strandpiraten“ im ZDF lief. Marie Vell spielte im „Tatort“, „Großstadtrevier“, „Ein Fall für zwei“ und in vielen weiteren TV-Produktionen, außerdem verkörperte sie die Winnetou-Schwester Nschotschi bei den „Karl-May-Spielen“ in Bad Segeberg an der Seite von Pierre Brice. Sie lebte überall auf der Welt – in der Schweiz, in Kanada, in El Salvador. Vor 15 Jahren hat sie dann Mallorca für sich entdeckt. Hier auf der Baleareninsel ist auch das Video zu „Die Lieder einer Frau“ entstanden. Marie Vell hat alles erreicht, muss sich nichts mehr beweisen und niemandem etwas vormachen und genau davon handelt der Text zu „Die Lieder einer Frau“. Die Sängerin bringt zum Ausdruck, was sie denkt und fühlt: „Ich sing von meiner Gier nach Glück“, heißt es denn auch in einer der Strophen. Danach hat sich Marie Vell immer gesehnt und endlich ist sie im Leben angekommen.

style='margin:5px'

Franky Leitner - Du bist Feuer für mich

Dass der Mann ein echtes Bühnentier ist, das hat er oft genug bewiesen. Der Vollblutmusiker Franky Leitner stellt nun seine neue Single vor. ‚Du bist Feuer für mich‘ ist astreiner Schlager-Pop. Perfekt für die Live-Bühne und die Disco! Es ist ein Song über eine enttäuschte Liebe. Darüber, dass kein Mann gerne an der Nase herumgeführt wird. Der ‚Romeo aus der Steiermark‘ zeigt in dem Lied seine verletzliche Seite… aber nur im Text. Im Song, im Arrangement geht es knallhart zu. Up-Tempo, Fox-Disco-Beat und so wie er die Wunden, die die Liebe ihm geschlagen hat, verarbeitet, wird Franky mit Sicherheit für volle Tanzflächen sorgen. Frauenschwarm Franky singt dabei seinen Geschlechtsgenossen aus der Seele. ‚Warum nicht auch darüber singen wie es uns Männer geht, wenn sie erkennen müssen, dass sie mit ihm ein übles Spiel spielt‘, sagt er und weiß, dass er damit den Nagel auf den Kopf trifft. Nachsatz: ‚Um es ganz deutlich zu sagen: Niemand lässt sich gerne vera*******‘ ‚Du bist Feuer für mich‘ ist der erste Single-Vorbote zu einem Album, welches noch dieses Jahr erscheinen wird. Es zeigt einen Franky Leitner, der sich dem Pop-Schlager in einer für ihn neuen Form widmet. ‚Mehr Rhythmus, mehr Beat‘, sagt er und ergänzt lächelnd: ‚Da fühle ich mich wohl und kann dabei auf der Bühne echt die Sau rauslassen… Es ist einfach ein geiles Gefühl beim Singen zu sehen, wenn die Leute alle tanzen und voll mit der Musik mitgehen‘.

style='margin:5px'

Moonbeats feat. Andreas Hammerschmidt - Bis ans Ende der Nacht 2.0

"Nach 27 Jahren bringen Oliver Poschinger und Michael Blatnik von Jay Neero Music und TopSecret MusicProductions die neue Version als Discofox zurück auf die Tanzflächen. Zur Komposition von Alfons Weindorf und dem Text von Thomas Passmann Engel und Friedrich Geratsch wurden nicht nur vom Sänger Andreas Hammerschmidt sondern auch von den Moonbeats selbst die neuen Vocals beigesteuert. Das Remake "Bis ans Ende der Nacht 2.0" wurde von Jay Neero und Mike Brubek in 2 Mixen (Radio Edit und JN vs. MB Mix) in ein modernes tanzbares Sound Arrangement verpackt. Das Original "Bis ans Ende der Nacht" aus dem Jahr 1990 ist immer noch ein Ohrwurm und ein Radio Klassiker. Die Moonbeats wurden 1985 in Münster gegründet und bereits ein Jahr später waren sie erfolgreich in der "ZDFHitparade" vertreten. 1989 spielten sie u.a. im Vorprogramm der Bee Gees bei deren Deutschland-Tour. Jay Neero Music steht für ein erfolgreiches, modernes und kreatives Produzententeam, welches in den letzten Jahren mit ihren Ideen immer wieder den Geschmack der Dj´s und Fans getroffen hat. Zahlreiche Produktionen, Remakes und Remixe (u.a. für Moonbeats, Andreas Hammerschmidt, Roxanne, Xanadu, Christian Anders, Franky Leone, Henry Valentino, Frank Lars, Di Quinto Rocco feat. Lara Bianca Fuchs, Frank Zander, Piero Esteriore uvm.) konnten sich im Rundfunk, auf vielen Samplern und diversen Charts etablieren."

style='margin:5px'

Die Zipfelbuben - Nimm die Beine in die Hand

Die Zipfelbuben sind zurück! Und mit Vollgas geht’s zurück auf die Tanzfläche: Mit der brandneuen Single „Nimm die Beine in die Hand“ liefert das erfolgreiche Trio ein 100% zeitgemäßes Update zu ihrem unverkennbaren Sound, in dem volkstümlicher Schwung auf astreine Party-Beats trifft. Viel zu lange war es still um die drei Party-Garanten, die zwischenzeitlich unter anderem auf Solopfaden gewandelt sind – doch jetzt kann der Tanz in den Frühling beginnen: „Nimm die Beine in die Hand“ heißt der brandneue und absolut unmissverständliche Titel aus der Feder der Zipfelbuben, der von Mike Röttgens (Xtreme Sound) produziert wurde und vom ersten Ton an für ausgelassene Party-Stimmung sorgt! So richten sie sich schon mit der ersten Zeile „An alle Muffel, Rumsteher und Früh-nach-Hause-Geher“ , um vor dem eingängigen Refrain die Liste gleich fortzusetzen: „Die Kneifer, die Neider und Tanzflächen-Vermeider“ sind genauso gemeint wie „die Glotzer, die Träumer und Partynacht-Versäumer“ – jetzt ist ein für alle Mal Schluss mit Rumstehen, denn es heißt „tanz, tanz, tanz, tanz, tanz!“ Eingängiger Pop und Dance-Schwung treffen auf Volkstümliches und unfassbar gute Laune – ein Party-Mix, der ganz unverkennbar die Handschrift der Zipfelbuben trägt.


style='margin:5px'

Ben Zucker - Na und?! (Rico Bernasconi Remix)

Wenn dieser Mann über bedingungslose Liebe singt, dann geschieht es so kraftvoll, schnörkellos und direkt – und trifft gerade deshalb mitten ins Herz. Mit „Na Und?!“ präsentiert Ben Zucker seine Debütsingle und den Vorboten auf sein erstes Album, das im Spätjahr 2017 erscheinen soll. „Na Und?!“ ist viel mehr als nur ein Liebeslied: Der Berliner Sänger und Musiker erzählt von einer flammenden Liebe und dem Willen, alle Hindernisse zu überwinden und zu kämpfen trotz aller Kritik von außen. „Is mir egal! / Was die anderen über uns sagen! / Na und... / Scheißegal! / werd' Dich für immer in meinem Herzen tragen.“ Seine außergewöhnliche Stimme vereint mit Rock und Pop-Elementen macht „Na Und?!“ zu einer kleinen Pop-Hymne, die man feiern und leben will: „Wofür hat man ein Herz / Wenn man nicht drauf hört / Das wir nicht perfekt sind / Hat uns nie gestört.“ „Na Und?!“ entstand gemeinsam mit Thorsten Brötzmann (Unheilig, Matthias Reim, Stanfour) und Philipp Klemz (Glasperlenspiel „Geiles Leben“). Mit ihnen arbeitete Ben Zucker auch an seinem kommenden Debütalbum. Darauf erzählt der 33-Jährige mit der rau-warmen Stimme Geschichten aus dem Leben, besingt die Momente, die entscheiden, ob man aufgibt oder für sein Ziel kämpft, und nimmt uns mit auf seinem Weg, der alles bereithält. Aufgewachsen ist Ben Zucker im Osten Berlins, das heutige Mitte. Kurz vor der Öffnung der Mauer floh die Familie nach Westberlin und lebte zunächst in einem besetzten Haus. Mit 14 Jahren begann er mit Hilfe seines Vaters, einem großen Neil Young-Fan, Gitarre zu spielen, coverte zunächst Grunge und Rocksongs auf Englisch, bevor er seine erste Band gründete und schließlich begann auf Deutsch zu singen. Es folgten unzählige Live-Auftritte des Vollblutmusikers in und außerhalb Berlins und schließlich der Plattenvertrag. Mit „Na Und?!“ startet Ben Zucker nun 2017 richtig durch. Mit dem Rico Bernasconi Remix geht der Song nun auf allen Partymeilen auf Sommertour. Ben Zucker „Na Und?!“ ist Ben Zuckers Debütsingle auf dem Label Airforce1 Records / Universal Music und erschien am 24.03.2017. Der Rico Bernasconi Remix wird am 26.05.2017 veröffentlicht.

style='margin:5px'

Joey Heindle - Herzen können fliegen

Mit seiner sehr herzerfrischenden, offenen, liebenswerten Art und seinem Gesangstalent hat es Joey Heindle (23) in Deutschland bereits weit gebracht: 2012 erreichte er Platz 5 bei DSDS „Deutschland sucht den Superstar“, nur wenige Monate später kürten ihn 10 Millionen Zuschauer in der Reality-Show „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ zum jüngsten Dschungelkönig ever. Seitdem erfreut sich Joey immer größerer Beliebtheit ( ca. 180 000 Facebook-Follower) und einer außergewöhnlich starken Fernsehpräsenz. Auch in diesen Wochen steht Joey wieder mitten im Rampenlicht. Aus dem schönsten Grund überhaupt! Denn am 5. Mai wird er seine Verlobte Justine zum Traualtar führen. Ein Ereignis, das Fernsehen und Presse ebenfalls begleiten werden. Auch musikalisch macht Joey einen Lebenstraum wahr: Denn erstmals in seiner noch jungen Karriere überzeugt er als ernst zu nehmender Singer/Songwriter - mit einer sehr persönlichen, herzergreifenden Ballade, bei der sowohl Text als auch die Musik seiner Feder entstammen: „ HERZEN KÖNNEN FLIEGEN “. Der romantische Love-Song ist bewusst in einfachen, aber klaren Worten gehalten - eben 100 Prozent Joey, 100 Prozent Emotion! Ehrlich, authentisch, voller Zärtlichkeit und Gefühl. Auch die gekonnte, leidenschaftliche Art seiner Interpretation sorgt beim Hörer für Gänsehaut-Feeling. Das topaktuelle, moderne Arrangement wechselt ganz bewusst zwischen ruhigen Piano-Sequenzen, melodischen Chorgesängen und Power-Passagen mit groovigen Gitarren und Drums. „Herzen können fliegen“ - ein Love-Song, der unter die Haut geht - und die Seelen berührt. Video: https://youtu.be/vav7ol6L0Nk



style='margin:5px'

Amigos - Sommer 65

25-mal Platin, 70-mal Gold und dreimal hintereinander Nr. 1. in der Deutschland, Österreich und der Schweiz! Zwei Brüder aus Hessen haben das durch die Treue ihrer Fans geschafft. Die Amigos! Und die märchenhafte Karriere des erfolgreichsten Schlager-Duos Europas geht weiter - mit der neuen Album-CD "Zauberland", die im Sommer 2017 veröffentlicht wird. Mit der ersten Single-Auskopplung tauchen die Amigos in die Erinnerungen ihrer Jugendzeit ein und lassen ihr eigenes Lebensgefühl im "Sommer 65" wieder aufleben. Rockig arrangiert geht dieser Song durch seinen Beat direkt in die Beine. Bernd mit seiner tiefen und prägnanten Stimme wird hier von Karl-Heinz mit seiner klaren Stimme im Oktav-Gesang ergänzt. Amigos-Lieder erzählen Geschichten. Erlebtes, Erdachtes, Nachempfundenes. Sie sind unser Schlüssel ins Zauberland, in das Bernd und Karl-Heinz uns einladen. Um die Welt gemeinsam mit ihnen so zu erleben, wie wir sie uns wünschen. Sie vertrauen Zeit ihres Lebens auf die Kraft der Gefühle und folgen ihren Sehnsüchten. Und die Musik ist die Brücke, die sie uns bauen. Das Musikvideo „Sommer 65“ wurde rund um den Gardasee in der traumhaft-wildromantischen Urlaubsatmosphäre Norditaliens aufgezeichnet. Weitere Informationen finden Sie hier: www.die-amigos.de www.facebook.com/DieAmigos





Künstler
Partner

Webradios Internetradios

eigenes Webradio einfach bestellen - bei Blitz Stream


Radiodienste.de

Radio eintragen

Uhrzeit
Chateingang
Login
Benutzername

Passwort



Noch kein Mitglied?
Klicke hier um dich zu registrieren

Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern klicke hier.
Shoutbox
Du musst eingeloggt sein um eine Nachricht zu schreiben.

admin
admin
aus Dortmund
23.06.2017 um 18:48
Offline
Danke Klaus

Klaus Blaschke
Klaus Blaschke
aus Berlin
21.06.2017 um 04:43
Offline
Wünsche euch einen schönen Sommeranfang! Smile

Kaktus
Kaktus
aus
19.06.2017 um 18:24
Offline
Ich sage danke an alle fürs mitmachen und natürlich Glückwünsche an unsere Gewinner. Smile

Fellfussel
Fellfussel
aus Dortmund
18.06.2017 um 16:11
Offline
Hat Spaß gemacht gestern mit euch Wink danke Bernd Smile und herzlichen Glückwunsch den Gewinnern Grin

Bernibaer
Bernibaer
aus Velbert
18.06.2017 um 10:49
Offline
Das war gestern eine Hammer Geburtstags Feier von euch allen danke für die klasse Musik die ihr alle gespielt habt. Smile Smile Smile Smile


Shoutbox Beiträge: 599
Top Spieler
Platz Name Scores
 Klaus Bla... 19
 papa_baer 16
 pueppy 14
 Demsky 6
 etaeb 1
 kuschelmaus 1
 Blonde_Zicke 1

Seitenaufbau in 0.07 Sekunden
Theme name UniFusioN_Blue
pageup.gif

Powered by PHP-Fusion copyright © 2002 - 2017 by Nick Jones.
Released as free software without warranties under GNU Affero GPL v3.
11081506 eindeutige Besuche
Original theme edit by UniCoRN
Modification made by Harly
pageup.gif
Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO)Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO)